Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht 

 

Die nachstehende Widerrufsbelehrung richtet sich an Sie, sofern Sie das Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließen, die überwiegend Ihrer gewerblichen oder Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat; im Falle eines Vertrags über mehrere Waren, die Sie mit einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die getrennt geliefert werden, beträgt die Widerrufsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

TelMo Retail GmbH
- Abt. Retouren -
Kitzingstr. 7-9
12277 Berlin
[email protected]
Fax: +49 (0) 30 585812-829

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (Downloadlink: https://www.myhandy.de/tiny/download/Widerruf_Shop.pdf) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die TelMo Retail GmbH, - Abt. Retouren - Kitzingstr. 7-9, 12277 Berlin zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


Ende der Widerrufsbelehrung

* Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt. Zahlungs- und Versandinformationen findest du im Service-Bereich. myhandy.de - Dein Mobilfunkabschnittsgefährte.  


1) Der angegebene Handypreis (Zuzahlung) gilt nur bei Abschluss des jeweiligen 24 monatigen Mobilfunkvertrages. Gültigkeit: Die Angebotsmodalitäten können nur dann garantiert werden, wenn die Vertragsunterlagen binnen 7 Tagen nach Bestellung postalisch bei uns eintreffen, spätestens jedoch am letzten Werktag eines Kalendermonats, soweit dieser in der 7-Tages-Frist liegt (hier können wir leider nur den Eingang und nicht das Versanddatum berücksichtigen) und der Netzbetreiber / Anbieter den Antrag auch akzeptiert! Aktionen wie zum Beispiel eine Anschlussgebührenbefreiung, Rabatte etc. können vom Anbieter verlängert werden, sind aber zeitlich befristet. Um die Vorteile einer Aktion nutzen zu können ist das Aktivierungsdatum Ihres Vertrages entscheidend.   

Sprach-/Telefon- Flat & SMS Flat, Frei-SMS und Freiminuten.
Allnet-Flat: Flatrate für Standard-Inlandsgespräche, Gespräche in alle deutsche Mobilfunknetze sowie deutsche Festnetze außer z.B. Service- und Sondernummern, und alle Rufnummern, auf die eine Weiterleitung durch einen externen Dienstleister erfolgt (z.B. Callthrough-Dienste), Taktung 60/60.

SMS-Flat: SMS-Flatrate gilt für alle Standard SMS in alle deutsche Mobilfunknetze außer z.B. Service- und Sondernummern außer z.B. Service- und Sondernummern, und alle Rufnummern, auf die eine Weiterleitung durch einen externen Dienstleister erfolgt (z.B. Callthrough-Dienste).

Frei SMS: Frei-SMS sind Standard-SMS (maximal 160 Zeichen) in die jeweils angegebenen Netze. Nicht genutzte Inklusiv-SMS verfallen am Ende des Abrechnungszeitraums. SMS nach der Inklusiv-Leistung kosten 0,19 EUR/SMS
Freiminuten: Die mtl. Freiminuten werden angerechnet auf Standard-Inlandsgespräche in die jeweiligen angegebenen Netze (ausgenommen Sonder-und Servicerufnummern, Videotelefonie und Rufumleitung). Für Standard-Inlandsgespräche außerhalb des Minutenpakets fallen weitere Kosten laut Angebot an. Taktung 60/60. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

2) MBit/s und MB/s Da wir für einen fairen Vergleich MBit/s nicht passend finden, finden Sie in unseren Bannern und in unseren Tarifdetails immer auch die Umrechnung von Megabit (MBit) zu Megabyte (MB). Der Umrechnungsfaktor beträgt 8. Eine gängige Größe sind zum Beispiel 7,2 MBit/s = 0,9 MB/s. Datenflatrates werden ab Erreichen eines bestimmten Datenvolumens gedrosselt. Einzelheiten hierzu stehen jeweils in den Tarifdetails. Die inkludierte Handy Internet Flat gilt für nationalen Datenverkehr im Vodafone Netz über den WEB- und WAP-APN. VPN, VoIP, Instant Messaging, Business-Software-Zugriff usw. sind ausgeschlossen. Die Handy Internet Flat unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Smartphone ohne angeschlossenem Computer. Eine Nutzung mit Data Cards, Data-USB-Sticks, Surf-Boxen oder Embedded Notebooks ist nicht Gegenstand des Vertrages. Tethering ist verboten, es sei denn dies ist in den entsprechenden Tarifrechtstexten anders vermerkt. 

3) Das Angebot gilt nur gilt nur in Verbindung mit dem Abschluss des jeweiligen Vertrages mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Der Vertrag verlängert sich jeweils um ein Jahr, sofern er nicht bis spätestens drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Kündigung. Es können weitere Kosten durch den Mobilfunkvertrag anfallen. In Abhängigkeit des Tarifes kann zudem eine einmalige Anschlussgebühr anfallen, bei mobilcom debitel im Netz von O2: 39,99 €, im Netz von Vodafone: 39,99 € und im Netz von Telekom 39,99 €. Aktionsbedingt entfällt der Anschlusspreis, wenn ausdrücklich im Angebot beworben.

4) Monatliche Grundgebühr: Gilt bei Abschluss eines Kartenvertrags im jeweiligen Tarif nur mit Online-Rechnung im entsprechenden Mobilfunknetz, 24 Monate Mindestvertragslaufzeit. Der Anbieter berechnet den angegebenen (regulären) monatlichen Paketpreis. Die erste Gutschrift erfolgt 4-6 Wochen nach Aktivierung auf das im Vertrag angegebene Bankkonto. Rabattierungen: Angegebene Grundgebührenrabattierungen sind jeweils für 24 Monate gültig, danach gilt die Standardgrundgebühr für den jeweiligen Vertrag. Bei Tarifen mit Negativbeträgen handelt es sich um Auszahlungsbeträge. Die Auszahlung solcher Beträge wird innerhalb 4- 6 Wochen auf das Konto des Antragsstellers erfolgen. . Bei einigen Tarifen kann sich die Grundgebühr ab dem 25. Monat erhöhen. Die ausgewiesene rabattierte Grundgebühr kann sich effektiv aus der Verrechnung mit einer einmaligen Auszahlung ergeben. Die ausgewiesene rabattierte Grundgebühr kann sich effektiv aus der Verrechnung mit einer einmaligen Auszahlung ergeben. Es können weitere Kosten durch den Mobilfunkvertrag anfallen. Nach der Mindestvertragslaufzeit verlängert sich der Vertrag jeweils um ein weiteres Jahr, sofern er nicht bis spätestens drei Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Kündigung. Der rechnerisch gewährte Rabatt (durch myhandy.de) entfällt nach der Mindestvertragslaufzeit. Bei einigen Tarifen kann sich die Grundgebühr ab dem 25. Monat erhöhen. Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.

5) Lieferung: Bitte beachten Sie, dass eine Auslieferung der Geräte mit Vertrag erst nach Aktivierung des Vertrages durch den Provider erfolgt. Die Auslieferung der bestellten Waren erfolgt in Verbindung mit Mobilfunkverträgen ausnahmslos an die Meldeadresse des Antragsstellers.

6) Newsletter: Der werblichen Verwendung der E-Mail Adresse kann durch den Abmelde-Link am Ende eines jeden Newsletters oder auf http://seu2.cleverreach.com/f/117908-121415/wwu/ widersprochen werden.

 

**1 Sie zahlen rechnerisch nur 14,99 €/mtl Die ersten zwei Monate sind Sie von der Grundgebühr befreit, der dritte Monat kostet Sie 19,99 €, vom 4.-12. Monat müssen Sie 39,99 €/ mtl zahlen und ab dem 13. Monat 44,99. Es ergibt sich ein durchschnittlicher Betrag über 16,91 € innerhalb der gesamten Vertragslaufzeit. Sie bekommen ab dem vierten Monat eine Gutschrift über 450,00€, diese entspricht 21,42 € für 21 Monate. Bei einer Grundgebühr ab dem 4. Monat über 39,99 und ab dem 12. Monat über 44,99 € gleicht die 21,42 € monatlich den Betrag aus. Sie kommen rechnerisch auf 16,91 €/mtl während der 24 Monate Vertragslaufzeit